Als "Das seltsame Paar" touren wir

-  Manfred Spindler und  Roland Jonak  -

seit 1989 mit unseren Satireprogrammen durch die Lande. Den allerersten Bühnenauftritt hatten wir aber nicht als "Seltsames Paar", sondern als "seriöse" Schauspieler. 1988 standen wir beim Theaterstück "Die Lokalbahn" zum ersten Mal zusammen auf der Bühne. Im Januar 1989 folgte dann der erste Auftritt als "Das seltsame Paar". Seit dieser Zeit sind wir in unzählige Rollen geschlüpft. Zu viele, um sie hier alle aufzuzählen.

 

 

         Was ist das Besondere am "Seltsamen Paar"?


Wahrscheinlich die Mischung aus Satire/Blödsinn, Gestik/Mimik, Show/Parodie und verrückt-witzigen Liedern, von denen sich einige schon zu echten Kult-Stücken gemausert haben:

Wie zum Beispiel der "Aldi-Song" (Aldi, Aldi, Aldi), das "Liebeslied an die Frau" oder der "Englisch/Fränkisch-Song"

(...leck mich am Orsch, hast kiss my Ass, dunnerkeil wos soll denn des? Sind wir aus Franken oder nicht, weil jeder nur noch englisch sprich?!...", der auf "YouTube" schon über 130.000 mal geklickt wurde.

 

Von 1989 bis 2018 entstanden sage und schreibe 24 Bühnenprogramme!

Von 2009 bis 2012 war "Das seltsame Paar" dann zusammen mit Uwe Bär (Bass) mit einem Bühnenprogramm (Der "Liederirrsinn!") unterwegs.


Der Liederirrsinn war eine interessante Mischung aus Kabarett, Comedy, Musik und Klamauk. Albernen Geschichten, hintersinnigen Themen aus IHREM" ganz normalen" Alltag. Zahlreiche witzige Lieder, natürlich aus eigener Feder, eine nichtalltägliche Musikshow mit kuriosen Instrumenten und überspitzte Mimik und Gestik, die die Lachmuskeln strapaziert hat.

Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum wurde ein weiteres, abendfüllendes Comedy-Programm gespielt. Von November 2014 bis 2016 ging dieses Zwerchfellerschütternde Programm über die Bühne. Lobeshymnen gehen seitdem über "Das seltsame Paar" nieder und mehrfach endeten die Abend mit "Standing Ovations!" Der Titel des Programms lautet:  "DOLLERRANDS!"

 

Das neue Programm brach bis dato alle Rekorde. Schon ein Jahr vor Premiere waren alle geplanten Veranstaltungen im Kulmbacher Kleinkunst-Brettla e.V. ausverkauft!!! Letztendlich wurde das Programm sieben Mal vor ausverkauften Haus im KKB in Untersteinach gespielt! Das erfüllt uns mit Stolz und Dankbarkeit, ist aber auch gleichzeitig Verpflichtung und Ansporn!

 

Im Jahr 2019 ist es nun also so weit: Das 30-jährige Jubiläum klopft an die Garderobentüre. Unfassbar. Nach kurzer Überlegung war klar: Zu solch einem Anlass muss auch ein besonderes Programm her! Und so wird es ab dem 16.März 2019 noch einmal einige Lachabende mit dem "Seltsamen Paar" geben. Freuen Sie sich auf ein "best of" und einen Streifzug durch 30 Jahre Bühnenprogramme der Kulmbacher Kultkomiker.

 

Tickets und Termine gibt es hier: --> TICKETS <--

 

 

2005 und 2017 wurden wir für unser künstlerisches Schaffen mit verschiedenen Kulturpreisen in Kulmbach ausgezeichnet. 

    

Übrigens: Die Kultveranstaltung Gaudibrettla haben wir ebenfalls aus der Taufe gehoben, denn schon zu Beginn unserer "Paar"-Karriere hatten wir einen Traum: Unseren eigenen Comedy- und Kleinkunstabend. Gut, es hat dann bis 1995 gedauert, ehe dieser Wunsch in die Tat umgesetzt werden konnte. Im ersten Jahr haben wir mit einem Abend begonnen, der schon nach wenigen Tagen ausverkauft war. Aufgrund der sensationellen Nachfrage waren es im Jahr darauf bereits zwei. Dieser "Dominoeffekt" führte letztendlich dazu, dass aus dem Gaudibrettla die größte Kleinkunstveranstaltung der Region wurde.

Das Gaudibrettla ist - ebenso wie "Das seltsame Paar" - auch durch zahlreiche Livemitschnitte im Bayerischen Fernsehen bzw. die lange Gaudibrettla -Nacht auf TV-Oberfranken bekannt geworden.

 

Im Rahmen zweier großer Abschiedsgalas in der Statdthalle Kulmbach fiel dann im November 2009 der letzte Gaudibrettla-Vorhang. Es war Zeit "servus" zu sagen, denn wir wollten mal wieder was Neues machen. Zusammen mit unseren Kollegen und Freunden starteten wir im Februar 2010 in eine neue Ära: 

 

Das Kulmbacher Kleinkunst-Brettla e.V.

 

www.kleinkunst-brettla.de

 

Unsere Kleinkunstbühne ist inzwischen die Heimat vieler, toller Künstler geworden. Ein bunter Mix aus den verschiedensten Sparten des künstlerischen Schaffens wird im "KKB" angeboten. Und natürlich treten wir, als "Das seltsame Paar" auch immer wieder dort auf. Wir sind immer auf der Suche nach interessanten Künstlern. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 

Unsere aktuellen Termine finden Sie hier:

www.ok-ticket.de

 

Ebenso Tickets zum selber ausdrucken!

 

 

 

Bookmarks

Facebook Share